LEDER-FEIN Lederwaschmittel 250 ml

Hersteller
Lederzentrum GmbH
Artikel-Nr.:
1043

Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage

19,00 €*

Inhalt: 250 ml
Grundpreis 7,60 € * / 100 ml

Anwendungsart
Reinigen
  • Fixiert im Leder Gerb-, Farb- und Fettstoffe
  • Verhindert Auslaugen beim Waschen

 

Grundsätzlich kann jedes Leder problemlos mit LEDER FEIN Lederwaschmittel in der Waschmaschine oder per Hand gewaschen werden. Bei richtiger Temperatur und Waschen entsprechend der Anleitung wird Ihr Leder wieder sauber, bleibt garantiert weich und wird nicht schrumpfen.

Folgendes immer beachten:

  • Stark verspeckte Teile oder stark verschmutzte Glattleder (Kragen, Bündchen, Revers) im Handbad einweichen und mit weicher Bürste vorsichtig vorbehandeln.
  • Bei Kombinationen verschiedenfarbiger Leder oder bei Leder-Textil-Mix oder bei hellen Futtern und farbigen Ledern können Verfärbungen nicht ausgeschlossen werden. Bei solchen Kombinationen immer das LEDER FEIN® Fixativ verwenden.
  • Nie zwei verschiedene Teile zusammen waschen!
  • Bei Kostümen immer alle Teile waschen.
  • Manche Leder sind schon vor der Reinigung verblichen oder haben Abschürfungen. Solche Farbschäden werden nach der Reinigung manchmal durch die Entfernung der Verschmutzungen sichtbarer.
  • Es gibt Lederarten auf dem Markt, wo Farbstoffe nicht ausreichend fixiert sind oder die mit Ölen oder Fetten beschichtet sind. Solche Leder werden durch eine Reinigung sauber, aber die Oberfläche verändert sich.
  • Nicht gut vernähte Knöpfe oder zu lose aufgenähte Applikationen müssen gesichert werden.
  • Lammfelle mit rein weißer Rückseite haben manchmal eine auswaschbare Gerbung! Daher immer erst ein kleines Stück wegschneiden und probewaschen. Schrumpft es, kann das Fell nicht gewaschen werden.

 

Leder-Fixativ Vorbehandlung

Die Hauptanwendung vom Leder Fixativ ist die Farbfixierung beim Waschen der Lederbekleidung. Es kann aber auch zur Entfernung von Wasserrändern und Flecken auf Natur- und Anilinledern verwendet werden.

Leder-Textil-Mixteile, mehrfarbige Lederteile, einfarbig schwarz, rot, blau, bordeaux und grün: Solche Teile immer zur Farbfixierung vorbehandeln!

 

Wirkung

Fixiert im Leder Gerb-, Farb- und Fettstoffe. Verhindert Auslaugen beim Waschen. Vorzugsweise anzuwenden vor der Lederwäsche.

  • Nicht in der Waschmaschine, sondern Wanne
  • 1/2 Flasche in ca. 5-10 l Wasser bis abgedeckt, handwarm (max. 30° C)
  • Komplette Motorradkombi ganze Flasche
  • Mindestens 60 Minuten einweichen
  • Zwischendurch bewegen, abtropfen lassen
  • Ohne Spülen in die Waschmaschine

 

Vorsicht Das Produkt enthält leichte, flüchtige Säuren natürlichen Ursprungs. Hautkontakt durch Handschuhe vermeiden. Spritzer auf Haut oder Augen nur mit viel Wasser abwaschen. Von Kindern fernhalten.

 

Leder & Fell Waschkonzentrat Handwäsche

Geeignet zur Handwäsche für alle Rau- und Glattleder. Jacken, Mäntel, Hemden, Hosen, Motorradkombis, Trachten, Handschuhe. Handwäsche: Je nach Waschvolumen 1/3 – 1/2 Flasche + ca. 12 l Wasser (max. bedeckt) max. 30 °C. Komplette Motorradkombi, großer Mantel 1 Flasche. Ca. 30 Min. einweichen lassen und per Hand waschen. Aus dem Waschbad nehmen, abtropfen lassen und einmal mit klarem Wasser spülen.

Oberflächenreinigung Reinigen mit Lappen oder Schwamm 1:50 verdünnen. Bei Motorradkombis Bürste mit zur Hilfe nehmen.

 

Leder & Fell Waschkonzentrat Waschmaschine

Geeignet im Schon- oder Wollwaschgang bei max. 35°C. Für alle Rau- und Glattleder, z. B. Jacken, Mäntel, Hemden, Hosen, Trachten, Motorradbekleidung und Handschuhe. Auch für Leder-Textil-Mix geeignet. Je nach Waschvolumen 1/3 – 1/2 Flasche in Maschinenkammer geben.

Bei ganzen Motorradkombis oder großvolumigen Mänteln eine ganze Flasche verwenden.

Waschen im Woll- oder Schonwaschgang bei maximal 35° C. Am Ende nur anschleudern.

Das Leder aus der Trommel nehmen, die Falten gut ausschütteln und bei Raumtemperatur hängend trocknen lassen. Bei volumigen Teilen kann das Trocknen mehrere Tage dauern.

Wichtig Nicht im Trockner trocknen!

Nach dem Trocknen sind die Lederfasern verklebt. Getrocknete Teile längs und quer ziehen und gut durchrubbeln oder 15 - 30 Min. im Wäschetrockner auf links ohne Warmluft kalt laufen lassen. Nubuk- und Velourleder danach noch gut aufbürsten.

 

Die Pflege von Lederbekleidung

 

Pigmentierte Glattleder

Pigmentierte oder oberflächengefärbte Glattleder sind Leder, bei denen eine Farbschicht auf der Oberfläche ist. Ein auf diesen Glattledern verriebener Tropfen Wasser perlt ab und dunkelt das Leder nicht. Typisch bei Freizeitjacken und Motorradbekleidung. Pflegehinweise: Kleinere Farbschäden und Abschürfungen an den Stoßkanten können Sie mit Leder Fresh farblich korrigieren. Glattleder sollte 1-2 mal im Jahr mit unserem LEDER FEIN® Leder-Pflege & Imprägnier-Öl behandelt werden. Das Leder bleibt dadurch geschmeidig, atmungsaktiv, vor Alterung geschützt und wird neu imprägniert.

 

Offenporige Glattleder (Anilinleder)

Anilinleder sind Glattleder ohne schützende Farbschicht. Ein verriebener Tropfen Wasser zieht ein und dunkelt das Leder. Pflegehinweise: Wasserunempfindlich können solche Leder mit unserer Aniline Cream gemacht werden. Die für diese Lederart typischen Ausbleichungen können Sie nur von Fachbetrieben farblich angleichen lassen. Ältere Anilinleder benötigen eine Rückfettung und UV-Schutz. Diese Aufgabe erfüllt unser Anilin Protector. Die Pflege sollte 1-2 mal pro Jahr erfolgen.

 

Rauleder

Rauleder sind alle velourigen Oberflächen. Typisch sind Schweins-und Ziegenveloure, Rindsnubuk und Trachtenbekleidung aus Hirsch-, Elch- oder Kalbsvelour (i.d.R. Sämisch- oder Trangerbung). Pflegehinweise: Rauleder sollten 1-2 mal pro Jahr mit unserem Anilin Protector gepflegt werden. Das Leder wird geschmeidig und vor dem Ausbleichen geschützt. Auch nach der Wäsche blass gewordene Rauleder können wieder aufgefrischt werden. Ausbleichungen können aber nur von Fachbetrieben farblich angeglichen werden. Zur Imprägnierung empfehlen wir unser Leder Imprägnierspray für Rauleder und Textilien. Für kleinere Anschmutzungen sollten Sie unsere weiche Bürste und unseren Nubuk Radierer verwenden.

 

Hält was es verspricht

Habe damit meine Lederjacke in der Waschmaschine gewaschen und die Lederjacke wurde tatsächlich wieder weicher. Für die eine Lederjacke reicht das waschmittel für ungefähr 2 Waschgänge.

Amazon Is Cool – über Amazon.de - 07.02.2015

Nicht so gut wie beschrieben

Speckkragen wurde nicht sauber und das Leder der Jacke war sehr Steif auch nach ausbürsten keine Besserung! Alle anderen Flecken waren raus gegangen! Aber mir kam es auf den Speckkragen gerade an!

Gregor Helbing – über Amazon.de - 08.01.2015

Super !

Habe ein Kissen aus Ziegenfell in Patchwork mit einer Rückseite aus groben Leinen waschen wollen, da ich es schon seit 10 Jahren hatte und es doch sehr verstaubt war. Da ich nichts zu verlieren hatte probierte ich das Leder-Fein Waschmittel in der Waschmaschine aus. Das Ergebnis ist super. Alles sauber und das vorher doch sehr steife Kissen, wurde etwas weicher. Bin sehr zufrieden.

Carolin – über Amazon.de - 28.12.2014

Perfekt für die Waschmaschine!!

Habe es für meine Wildlederhose gekauft. Gewaschen im Wollwaschgang 20 Grad und 400 Schleudern...perfekt!! Alles sauber und das Leder sieht TOP aus!!

Cat – über Amazon.de - 28.12.2014

es wirkt

habe eine helle Wildlederjacke nach jahrelanger Nutzung zum ersten Mal mit diesem Mittel gewaschen, mit sehr zufriedenstellendem Ergebniss, ist nicht wie neu aber sehr viel heller, richt frisch und ist noch schön weich. Besonders belastete Zonen: Ärmelunterseiten und Taschen sind noch etws dunkler(sollte man evtl. mit dem Mittel pur vorbehandeln). Insgesammt ein top Mittel für liebgewonnene Lederkleidung.

Thomas Nr.99 – über Amazon.de - 08.10.2014

Fast wie neu

ich kaufte dieses Mittel um meine Motorradjacke und -hose zu waschen, die nach einigen Jahren eine Reinigung dringend nötig hatten.
Ich habe beide Kleidungsstücke vor dem Waschgang in der Maschine noch für jeweils ca 30 Minuten eingeweicht und die stark verschmutzten Stellen (wie z.B. Kragen) wie in der Waschanleitung beschrieben direkt mit dem Waschmittel eingerieben.
Nach beendeter Prozedur hatte ich wieder eine fast neu aussehende Jacke und Hose. die einwandfrei sauber waren.
Auch wenn die Flasche für sich genommen teuer ist, so ist doch das Gesamtergebnis äusserst zufriedenstellend und billiger als eine Lederreinigung. Ich werde das Mittel wieder kaufen wenn die nächste Reinigung nötig ist.

Lugo – über Amazon.de - 29.09.2014

Lederwaschmittel

Aus dem, was mir die Hausfrau berichtete, kann ich entnehmen, dass wir zufrieden waren. Selbstverständlich darf man keine Wunder wie z.B. Farberneuerung, Egalisierung von Farbunterschieden und - flecken erwarten. Vernünftiges Preis-Leistungsver-
hältnis und wesentlich günstiger als der Weg zur Reinigung.

Klaus Altenhöner – über Amazon.de - 15.08.2014

Super Produkt!

Habe bei Ebay eine klassische orginale,schwere Bikerjacke aus den 60ies erworben, die leider durch falsche Lagerung erbärmlich nach altem Keller roch, wofür Schimmel im Leder verantwortlich ist.

Der durchdringende scharfe Mief von dem "Ding" ging sofort auf alles über, was auch nur in die Nähe kam.
Stellt Euch mal vor Ihr sitzt Urmensch-mäßig im Bus und hinterlaßt den "Geruch des Grauens" in den Klamotten von ursprünglich wohlduftenden Bänkern und Bürotussis...

Die hochwertige Jacke saß aber wie ne Eins und auch das Leder war top, brauchte jedoch Pflege.

Zeitweise war ich echt verzweifelt . Die Jacke war mir echt unheimlich und es erschien mir, als lebt zuhause bei uns ein stinkendes Tier, was man schleunigst loswerden muß!
Selbst während der Arbeit dachte ich immer daran, daß da, wenn ich heim komme noch "Etwas" ist...

ABER NEIN! NiX DA!

Dieses Traumjäckchen aufgeben? NO WAY!

Nach intensivem Googeln kam ich auf die Lösung des Problems:

1. Ich legte das Teil 3h in eine Essiglösung (Badewanne, ca.80l lauwarmes Wasser + 7-8 Flaschen Essigessenz von Lidl etc.), nach 1,5 h wenden und dafür sorgen, daß alles von der Jacke unter Wasser ist damit nicht noch Schimmelnester überleben. Der Essig verhindert auch das Ausbluten der Farbe.

2. Danach ohne ausspülen direkt in die Waschmaschine mit einer halben Flasche rückfettendes LEDER-FEIN Lederwaschmittel in den Schonwaschgang (ohne Schleudern)

3. 2-3 Tage auf dem Bügel an einem trockenen luftigen Ort langsam trocknen lassen (z.B. über der Badewanne).
Zwischendurch feuchte Jacke mit langärmligen saugfähigen Baumwoll-Shirt mal anziehen, um die Nässe innen schneller aus dem Futter zu bekommen (um Mief zu verhindern).

Fazit: Jacke riecht wieder klasse, braucht jetzt aber Fett und Geschmeidigkeit:

4.Jacke nach vollständiger Trocknung mit B&E Lederöl mehrmals eingerieben und die Jacke ist jetzt wunderbar geschmeidig und sieht wie neu aus- Hammer!

Fazit:

Positiv

- hochwertige rückfettende Öle im Shampoo
- dicke Konsistenz
- angenehmer Kokusduft
- Leder bleibt schön geschmeidig
- Jacke läuft nicht ein
-
negativ

Preis etwas zu hoch

Hammerprodukt! Hält, was es verspricht!

olly (hamburg) – über Amazon.de - 26.07.2014

super für Leder

super, um Lederhosen oder Jacken oder was auch immer aus Leder zu waschen. Wüsste nicht, womit ich sonst einen so tollen Erfolg erzielen würde.

Manfred Bauer – über Amazon.de - 05.06.2014

Gut aber teuer

Hallo!
Also ich habe diesen Artikel bestellt, weil ich zwei alte Lederjacken geschenkt bekommen habe, welche einige Jahre irgendwo im Keller herumlagen. Die Jacken haben verstockt gerochen und hatten kleine Schimmelflecken. Ich habe in einer Reinigung nachgefragt, diese wollten mir die Jacken (je Stück) für 39 € oder mehr, reinigen.
Nachdem ich das gehört hatte habe ich im Internet etwas nachgesehen und Artikel über dieses Reinigungsmittel gelesen. Also habe ich es mir bestellt.
Die Jacken habe ich dann zuerst mit Essig ausgewaschen und anschließend mit dem Reinigungsmittel in die Waschmaschine gegeben. Danach habe ich die Jacken mehrere Tage trocknen lassen, dabei habe ich sie jeden Tag gewendet.
Nachdem die Jacke trocken war, roch sie gut und die Flecken waren weg.
Zu guter letzt habe ich die Jacken noch mit Lederfett eingerieben.

Jetzt sehen die Jacken aus, als wären sie neu.

Fazit: Das Reinigungsmittel ist sehr teuer, aber sein Geld wert.

Roudy – über Amazon.de - 26.05.2014

nicht schlecht, aber die Farbe kann sich auswaschen

das Waschmittel wäscht leider auch die Farbe zum Teil mit heraus.
Das Leder war nach der Wäsche fast so weich wie vorher.

Georg - über Amazon.de - 26.11.2013

Gut, reinigt, pflegt

Die Lederhose, für die ich das Waschmittel benötigte, war noch nie so sauber und gepflegt seit dem Kauf. Da ich sie hauptsächlich bei der waldarbeit einsetze, wird sie vielen Strapazen unterworfen. Mit Lederfett nach dem Waschen bearbeitet, sieht sie wieder aus wie vor 5 Jahren.

Cst - über Amazon.de - 06.10.2013

gutes Lederwaschmittel

Das Lederwaschmittel hat die Jacke schonend gewaschen. Leichter Schmutz wurde entfernt, das Leder blieb weich und geschmeidig. Aber die Schokoladenflecken wurden nicht entfernt.

beardie - über Amazon.de - 22.08.2013

nicht alle flecken sind raus

hab mir mehr erhofft, nur das fett fleck auf meiner teueren deseiner jacke war nicht raus nach dem Waschen, schade...

Alex - über Amazon.de - 08.07.2013

Tolles Produkt

Das Waschmittel habe ich mir aufgrund eines Artikels in einer Zeitschrift gekauft. Da die Rezensionen durchgehend positiv waren, war ich sehr gespannt auf das Ergebnis und muss sagen, es lohnt sich. Ich habe eine Tasche und eine Lederjacke im Used-Look gewaschen. Die Tasche hat sich nicht sehr verändert - teils positiv, speckige Flecken sind geblieben. Die Lederjacke sieht allerdings wieder sauber aus. Ich denke, eine teure Lederreinigung hätte auch nicht mehr gebracht. Auf jeden Fall werde ich dieses Produkt wieder verwenden.

Kornblume - über Amazon.de - 16.12.2012

Spitzenprodukt

Ich wasche schon seit 10 Jahren meine Motorrad-Lederbekleidung mit diesem Produkt immer am Ende der Motorradsaison.
Während der Saison reinige ich nur äußerlich mit Wasser und Mikrofasertuch. Es handelt sich dabei um unifarbenes, schwarzes Nubuk- und Glattleder.

Jacke, Hose, jedes Stück einzeln in die Waschmaschine bei 30 bis 40 Grad (inkl. je ein paar Leder-Handschuhe), dazu je knapp eine halbe Flasche, Anschleudern mit Variomatic und 700 U. Nach dem Trocknen noch kurz Walken zum geschmeidig machen. Beste Ergebnisse, alles wieder frisch, und das deutlich günstiger als die professionelle Reinigung.

Mit den Jahren wurden die Lederstücke insgesamt heller ins Gräuliche gehend, inhomogen, z.B. an Knickfalten weniger. Für mich ist das eine sehr schöne individuelle Patina, darauf bin ich sogar schon angesprochen worden mit der Frage wo man so etwas kaufen kann?. Ich vermute, dass das an Sonne, Wind und Wetter liegt (über 100.000 km) und weniger am Waschmittel.

Fazit: Ich kann dieses Produkt uneingeschränkt empfehlen.

Reinhard - über Amazon.de - 02.11.2012

Absolutes Top-Produkt !

Habe das Produkt jetzt zweimal ausprobiert und bin begeistert. Die Ergebnisse
können sich sehen lassen. Mein 10 Jahre alter Lederkombi, der schon langsam
etwas steif und unansehnlich geworden war, ist wieder sauber und angenehm zu tragen. Auch zwei braune Lederjacken sehen nach dem Waschen deutlich besser und gepflegter aus als vorher.
Den Inhalt einer Flasche habe ich dabei auf zwei Maschinenladungen (vier Lederteile) verteilt. Die Kosten sind somit nur ein Bruchteil dessen was man in einer Lederreingigung zahlen würde.
Zu dem Produkt erhält man eine kleine Broschüre zum Thema Lederreinigung und Pflege.

Kann das Produkt nur empfehlen !

JINX - über Amazon.de - 03.09.2012

Unglaublich!

Vor kurzem habe ich eine tolle Lederjacke ersteigert. Nur leider war sie nicht ganz so schön, wie auf den Bildern bzw. wie in der Beschreibung angegeben.
In einer Reinigung erzählte man mir, dass es ein Lederwaschmittel gibt, denn in der Reinigung wäre sie nur trocken gereinigt worden, was die Verunreinigungen nicht entfernt hätte.
Nach kurzem Suchen fand ich dieses Produkt. Ein paar Tage später hatte ich es zu Hause.
Sehr skeptisch steckte ich die Lederjacke in die Waschmaschine. Heraus kam ein Wunder!!! Die Lederjacke sieht aus wie neu!
Ein Wahnsinnszeug! Würde ich jederzeit wieder kaufen!

Tanja B. - über Amazon.de - 30.05.2012
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.
16,50 €*

Inhalt: 400 ml (4,13 € * / 100 ml)


14,00 €*

Inhalt: 175 ml (8,00 € * / 100 ml)


8,50 €*

Inhalt: 0.2 Liter (42,50 € * / 1 Liter)



Kontaktformular

Persönliche Beratung
0551 - 770 730