Pflege von Oldtimerleder

Autoleder sind zu 99,9% oberflächengefärbte, einfarbige Glattleder. Das sind Leder, bei denen eine Farbschicht die Oberfläche abschließt. Früher waren die Autoleder alle noch pflanzlich gegerbt. In den letzten Jahrzehnten hat sich aber chromgegerbtes Leder durchgesetzt. Bei der Reinigung und Pflege ist die Gerbart aber nicht entscheidend, sondern das Alter des Leders und der Zustand.
 
Bei Verschmutzungen sollte das Leder - je nach Verschmutzungsgrad - mit dem milden oder starken Reiniger gereinigt werden. Man verhindert so das Fixieren von Verschmutzungen auf dem Leder durch das Pflegemittel. Den Reiniger stark nimmt man bei offensichtlich starken Verschmutzungen und den Reiniger mild bei leichten Verschmutzungen.
 
Sollte der Schmutz in der Tiefe der Narbung sein, dann sollten Sie zusätzlich unsere Leder Reinigungsbürste verwenden. 
 
Werden Leder älter, benötigt man eine Rückfettung, da das Leder mit der Zeit trocken wird. Ältere Leder sollten daher je nach Beanspruchung alle 3 bis 6 Monate mit dem Leder Protector, unserer Pflegemilch mit UV-Filtern und Gerbstoffen, behandelt werden. Das Leder bleibt geschmeidig und weich, und die Antioxidantien stoppen den Zerfall des Leders. Durch eine regelmäßige Pflege wird die Lebensdauer deutlich erhöht. Wichtig: Regelmäßige sparsame Pflege ist besser für das Leder, als selten und dann im Übermaß pflegen!
 
Ältere Cabrios sollten zusätzlich mit unserem Elephant Lederfett gepflegt werden. Dieses Fett hat zusätzlich eine stark imprägnierende Wirkung und beugt Schimmelbildung vor.
 
Wichtig bei allen Produkten: Unsere Produkte sind intensiv in der Wirkung. Daher ist es wichtig, die Produkte regelmäßig sparsam aufzutragen, statt selten und dafür in großen Mengen. „Mehr“ hilft nicht „mehr“ bei Lederpflege. Leder zeigt immer auf der Oberfläche die ersten Alterungsspuren auf. Daher ist eine regelmäßige, sparsame (ca. alle 3 Monate) Behandlung der Oberfläche im Belastungsbereich immer der beste Schutz.
 
Bei Abschürfungen und kleineren Kratzern ist die Farbauffrischung mit unserem Leder Fresh möglich. Beachten Sie hierzu unsere ausführlichen Informationstexte.
 

 

Lederpflege
Je nach Verschmutzung mit Reiniger mild oder stark säubern.
Lederpflege
Die Leder Versiegelung schützt neue Leder vor Verschleiß und Gebrauchsspuren.
Lederpflege
Das Elephant Lederfett schützt und imprägniert zusätzlich das Leder von Cabrios.
Lederpflege
Bei Schmutz in der Narbung ist die Bürste eine große Hilfe.
Lederpflege
Ein echter Scheunenfund für Reiniger stark. Lesen Sie hierzu den Artikel Oldtimer Praxis 06/99 und Sonderheft 33/04.
Lederpflege
Perforierte Leder nie zu nass reinigen und gelüftet trocknen lassen! Ein mit einer Mischung aus Reiniger und Wasser leicht angefeuchteter Lappen reicht bei Perforationen.
Lederpflege
Beachten Sie den separaten Infotext zu Schimmel!
Lederpflege
Bei Bekleidungsabfärbungen reicht häufig nicht mal der Reiniger stark. Lesen Sie den separaten Infotext zu solchen Abfärbungen!
Lederpflege
Reifenabdrücke sind mit nichts zu "reinigen". Nur Profis bekommen Reifenabdrücke aufwendig entfernt. Auch hierzu den Infotext beachten.
Autoleder sind zu 99,9% oberflächengefärbte, einfarbige Glattleder. Das sind Leder, bei denen eine Farbschicht die Oberfläche abschließt. Früher waren die Autoleder alle... mehr erfahren »
Fenster schließen
Pflege von Oldtimerleder

Autoleder sind zu 99,9% oberflächengefärbte, einfarbige Glattleder. Das sind Leder, bei denen eine Farbschicht die Oberfläche abschließt. Früher waren die Autoleder alle noch pflanzlich gegerbt. In den letzten Jahrzehnten hat sich aber chromgegerbtes Leder durchgesetzt. Bei der Reinigung und Pflege ist die Gerbart aber nicht entscheidend, sondern das Alter des Leders und der Zustand.
 
Bei Verschmutzungen sollte das Leder - je nach Verschmutzungsgrad - mit dem milden oder starken Reiniger gereinigt werden. Man verhindert so das Fixieren von Verschmutzungen auf dem Leder durch das Pflegemittel. Den Reiniger stark nimmt man bei offensichtlich starken Verschmutzungen und den Reiniger mild bei leichten Verschmutzungen.
 
Sollte der Schmutz in der Tiefe der Narbung sein, dann sollten Sie zusätzlich unsere Leder Reinigungsbürste verwenden. 
 
Werden Leder älter, benötigt man eine Rückfettung, da das Leder mit der Zeit trocken wird. Ältere Leder sollten daher je nach Beanspruchung alle 3 bis 6 Monate mit dem Leder Protector, unserer Pflegemilch mit UV-Filtern und Gerbstoffen, behandelt werden. Das Leder bleibt geschmeidig und weich, und die Antioxidantien stoppen den Zerfall des Leders. Durch eine regelmäßige Pflege wird die Lebensdauer deutlich erhöht. Wichtig: Regelmäßige sparsame Pflege ist besser für das Leder, als selten und dann im Übermaß pflegen!
 
Ältere Cabrios sollten zusätzlich mit unserem Elephant Lederfett gepflegt werden. Dieses Fett hat zusätzlich eine stark imprägnierende Wirkung und beugt Schimmelbildung vor.
 
Wichtig bei allen Produkten: Unsere Produkte sind intensiv in der Wirkung. Daher ist es wichtig, die Produkte regelmäßig sparsam aufzutragen, statt selten und dafür in großen Mengen. „Mehr“ hilft nicht „mehr“ bei Lederpflege. Leder zeigt immer auf der Oberfläche die ersten Alterungsspuren auf. Daher ist eine regelmäßige, sparsame (ca. alle 3 Monate) Behandlung der Oberfläche im Belastungsbereich immer der beste Schutz.
 
Bei Abschürfungen und kleineren Kratzern ist die Farbauffrischung mit unserem Leder Fresh möglich. Beachten Sie hierzu unsere ausführlichen Informationstexte.
 

 

Lederpflege
Je nach Verschmutzung mit Reiniger mild oder stark säubern.
Lederpflege
Die Leder Versiegelung schützt neue Leder vor Verschleiß und Gebrauchsspuren.
Lederpflege
Das Elephant Lederfett schützt und imprägniert zusätzlich das Leder von Cabrios.
Lederpflege
Bei Schmutz in der Narbung ist die Bürste eine große Hilfe.
Lederpflege
Ein echter Scheunenfund für Reiniger stark. Lesen Sie hierzu den Artikel Oldtimer Praxis 06/99 und Sonderheft 33/04.
Lederpflege
Perforierte Leder nie zu nass reinigen und gelüftet trocknen lassen! Ein mit einer Mischung aus Reiniger und Wasser leicht angefeuchteter Lappen reicht bei Perforationen.
Lederpflege
Beachten Sie den separaten Infotext zu Schimmel!
Lederpflege
Bei Bekleidungsabfärbungen reicht häufig nicht mal der Reiniger stark. Lesen Sie den separaten Infotext zu solchen Abfärbungen!
Lederpflege
Reifenabdrücke sind mit nichts zu "reinigen". Nur Profis bekommen Reifenabdrücke aufwendig entfernt. Auch hierzu den Infotext beachten.
Colourlock Leather Essence Ledergeruch 30 ml Colourlock Leather Essence Ledergeruch 30 ml
unser Lederparfum - verströmt edlen Ledergeruch
Inhalt 30 ml (100,00 € * / 100 ml)
30,00 € *
TIPP!
Colourlock Glattleder Pflegeset Colourlock Glattleder Pflegeset
1 x Lederreiniger Mild oder Stark, 125 ml 1 x Leder Protector, 150 ml 1 x Reinigungsschwamm 1 x Reinigungstuch Anwendungsbereich: Glattleder bei Auto- oder Möbelpolster. Bei Verschmutzungen sollte das Leder vor einer Pflege gründlich...
25,50 € *
Colourlock Dose Elephant Lederfett 125 ml Colourlock Dose Elephant Lederfett 125 ml
Zur Pflege von Glattledern, die der Witterung ausgesetzt werden oder zur Konservierung extrem trockener oder Antikleder. Cabrioleder, Taschen, Koffer, Schuhe, Sattelzeug und Gürtel. Zur Pflege von echten "Pull Up - Ledern" im...
Inhalt 125 ml (11,20 € * / 100 ml)
14,00 € *
Colourlock Lederreiniger stark 1000 ml inkl. 125-ml-Schaumspenderflasche Colourlock Lederreiniger stark 1000 ml inkl....
Inklusive 125-ml-Schaumspenderflasche zum Selbstbefüllen! Anwendungsbereich: Glattleder bei Auto- oder Möbelpolster, Taschen, Koffer und Bekleidung. Grundsätzlich sollte Leder bei Verschmutzungen gründlich gesäubert werden. Mit Reiniger...
Inhalt 1000 ml (3,40 € * / 100 ml)
34,00 € *
Colourlock Lederreiniger stark 125 ml Colourlock Lederreiniger stark 125 ml
Anwendungsbereich: Glattleder bei Auto- oder Möbelpolster, Taschen, Koffer und Bekleidung. Grundsätzlich sollte Leder bei Verschmutzungen gründlich gesäubert werden. Mit Reiniger mild bei normaler Verschmutzung oder Reiniger stark bei...
Inhalt 125 ml (11,20 € * / 100 ml)
14,00 € *
Colourlock Leder Fresh Tönung 150 ml Colourlock Leder Fresh Tönung 150 ml
Anwendungsbereich: Glattleder bei Auto- oder Möbelpolster, Taschen Koffer und Bekleidung mit Kratzer, Abschürfungen und leichten Ausbleichungen. Mengen: 150 ml Leder Fresh. Die Menge ist i. d. R. ausreichend um ein komplettes Interieur...
Inhalt 150 ml (14,67 € * / 100 ml)
ab 22,00 € *
Colourlock Flüssigleder 7 ml Colourlock Flüssigleder 7 ml
zum Schliessen von Rissen in Leder oder Kunstleder (sehr dehnfähig)
ab 16,50 € *